Verantwortung

Was geschieht mit
meinem Geld?


Das Ziel der Bemühungen ist die Förderung sinnvoller, zukunftsgerichteter Initiativen, in denen Menschen sich entwickeln und ihre Impulse verwirklichen können durch verantwortungsvolles Umgehen mit Geld.

Grundsätze

Hauptanliegen ist es, Menschen zu helfen, die aus Einsicht die ihnen zur Verfügung stehenden Gelder sozialen, kulturellen, umweltgerechten und menschenwürdigen Initiativen widmen wollen, sowie Einrichtungen, Unternehmungen und Projekten, die Gelder für ihre Gründung, ihren Aufbau und ihre Weiterentwicklung benötigen.

Geld soll der Entwicklung von Menschen, Tieren, Pflanzen und der Erde in der Realwirtschaft dienen. Geld wird nicht als Ware oder Spekulationsobjekt gehandelt.

HERMES-Österreich unterstützt zukunftsorientierte, gemeinnützige Projekte in der Region, welche eine gesunde Umwelt sowie Menschen und Tiere fördern.

Im Sinne der Erkenntnisse aus der Anthroposophie wecken wir das Bewusstsein für ein soziales, allen Menschen gleichermaßen dienendes Geldwesen und die verschiedenen Qualitäten des Geldes wie „kaufen“, „leihen“ und „schenken“, welche die Grundlage für einen solidarischen, transparenten, menschengemäßen Umgang mit Geld bilden.

GeldgeberInnen und SpenderInnen bei HERMES-Österreich erfahren, was mit ihrem Geld geschieht. GeldgeberInnen können vorschlagen, für welchen Lebensbereich ihre Gelder eingesetzt werden sollen. Die Projekte werden offen gelegt.

Die Arbeit von HERMES-Österreich ist nicht auf Gewinn gerichtet. Die Kosten werden aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Schenkungen gedeckt.

Mitglied kann jeder werden, der in der Tätigkeit von HERMES-Österreich etwas Berechtigtes sieht und seine Ziele unterstützen will. Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit zwischen 30 und 100 Euro pro Jahr, je nach Selbsteinschätzung.

Adresse

HERMES-Österreich
Geistgemäße Geldgebarung
Wiener Bundesstrasse 63a
5300 Salzburg - Hallwang

Bürozeiten & Kontakt

Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr

E-Mail: hermes@hermes-oesterreich.at
Telefon: +43 (0)662 66 47 37
Fax: +43 (0)662 66 47 37 -4

Bankdaten

HERMES-Österreich beim Bankhaus Spängler
IBAN: AT86 1953 0001 0063 0000
BIC: SPAEAT2S

HERMES-Österreich bei der GLS-Bank Bochum
IBAN: DE66 4306 0967 0020 3318 00
BIC: GENODEM1GLS

Diese Website benutzt Cookies. Einige der von uns verwendeten Cookies sind für Teile der Website essentiell. Sie können alle Cookies von dieser Seite löschen und blockieren, aber Teile der Website werden nicht funktionieren.